Prüfungsausschuss

Prüfungsausschuss

Der Prüfungsausschuss achtet darauf, dass die Bestimmungen der Prüfungsordnung eingehalten werden und sorgt für die ordnungsgemäße Durchführung der Prüfungen.

Er ist insbesondere zuständig für die Entscheidung über Widersprüche gegen in Prüfungsverfahren getroffene Entscheidungen. Zudem gibt er Anregungen zur Reform der Prüfungsordnung, der Studienordnung und des Studienplanes.

Die Mitglieder des Gremiums werden als Vertreter/innen ihrer jeweiligen Wählergruppe gewählt. Der Prüfungsausschuss setzt sich wie folgt zusammen:

  • 1 leitende/r Vorsitzende/r und 2 weitere Vorsitzende aus der Gruppe der Professor/inn/en
  • 3 Vertreter/innen der Professor/inn/en
  • 3 Vertreter/in der wissenschaftlichen Mitarbeiter/innen
  • 3 Vertreter/innen der Studierenden

Die Amtszeit der studentischen Mitglieder beträgt ein Jahr, die der übrigen Mitglieder vier Jahre.

Mitglieder

Leitende Vorsitzende

Prof. Dr. Fabienne Köller-Marek

Weitere Vorsitzende

Prof. Dr. Guido Schneider
Prof. Dr. Dirk Sohn

Vertreter der Professorinnen und Professoren

Prof. Dr. Udo Terstege
Prof. Dr. Andreas Kreipl
Prof. Dr. Gerd-Jürgen Giefing


Vertreter der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Dirk Reichstädter, M.Sc.
Dipl.-Ing. Andre Skrobala
Norbert Krakau, M.Sc.

Vertreter der Studierenden

Pezhman Raie
Hendrik Schönmuth
Matthias Buhren